Hauspost 09/1999

2

Wonnemonat Mai bisher völlig falsch eingeschätzt Sexy September Schuld an Störchen

 

3

Titelthema Stadtpräsident Dr. Armin Jäger analysiert Schwerins Einwohnerschwund Das Problem ist hausgemacht

 

4

Lebensmittelskandal „Voll auf den Magen geschlagen“ NASA betrügt uns alle „Sonnenfinsternis“ war auch nur fingiert Politklatsch Neuer lockerer Stil gefällt besonders Dresen-Interview Berühmter Schweriner bleibt auf dem Teppich

 

5

„hauspost“ befragte junge Leute zur Lehrstellensituation in Schwerin Für meinen Traumberuf verlasse ich die Stadt! Berufe in der Landwirtschaft und im Nahrungsmittelhandel sind kaum gefragt Noch freie Lehrstellen auf dem Markt

 

6

Wohnen in Schwerin Modernisierung der Fondshäuser im November abgeschlossen Altbauten mit Aufwand saniert Guido Müller, Geschäfts führer der WGS Sechsköpfige Familie fand nach langem Suchen „ihre Fünfraum-Wohnung“ Schautag wurde zum Entscheidungstag

 

7

Mit neuem Auto hilft das Warnitzer Heim Tieren in Not Rettungswagen für Streuner Viel Engagement in der Verbesserung des Wohnumfeldes im Mueßer Holz Alter Parkplatz wird zur Skaterbahn Die Wohnungs­ gesellschaft Schwerin mbH (WGS)

 

8

Stadtwerke Interview mit SWS-Chef Helmut Eicker zum Preisverfall in Sachen Strom Kampf der Energieanbieter

 

9

Stadtwerke Iron-Man Michael Kruse verkörpert das neue Image der Stadtwerke Ein sportliches „Energiebündel“

 

10

Nahverkehr Erschließung der Altstadt begann in der Goethestraße Ein schwieriges Bauprojekt NVS

 

11

Politklatsch & Pausentratsch Das andere Interview mit Steffen Güll, Organisator Pfaffenteichrennen Ohne Stützräder, dafür blutige Knie

Auf den Brettern der Politik

 

12

Grundstücksmarktbericht veröffentlicht Schwerins Immobilienpreise blieben relativ konstant Bauen in der Stadt Wohnbauland in allen Qualitäten vorhanden Axel Höhn (Foto), Baudezernent Immobilienservice Wir öffnen Türen eue Gesellschafter : Diana Herrmann-Kämmerer und Klaus-Dieter Herrmann

 

13

Die Deutsche Bahn bietet preisgünstige Parkplätze für Bahnreisende Endlich: Parken am Bahnhof Der Disco-Zug der DB Regio AG fährt jetzt auch nach Spornitz Und ewig lockt das große Tanzvergnügen

 

14

Junge Schweriner auf dem Weg nach Rumänien Reise in die Walachei

 

15

Neun Jahre Alternative Fraueninitiative ein Verein zieht Bilanz Letzte Bastion: MädchenTreff Neugierigste Zoobewohner machen moderne Kunst Malexperimente mit Kapuzineräffchen

 

16

Berufsstart mit der AOK und ANTENNE MECKLENBURG-VORPOMMERN Last Minute für eine Lehrstelle Jobsuche per Internet Surfen zum Traumberuf Praxis und Theorie für Azubis unter einem Dach Ausbildungsbeginn bei der AOK AOK ­Vorstandschef Friedrich Wilhelm Bluschke

 

17

Neue Gesetzesregelung Sparerfreibetrag sinkt  Sparkasse hilft Kunden Für das Leben lernen Ralf Liedmann, Mitarbeiter des S­Datenservice der Sparkasse Schwerin Neue Variante des HomeBanking hat Premiere Schluß mit Schalterzeiten

 

18

Gesetzesnovelle mit Vorbehalt Die Probezeit von nur fünf Jahren schreckt viele Interessenten für Lokal­TV ab. “ Herbert Brentrup Jusititiar Landesrundfunkzentrale hauspost im Internet Großes Interesse an der Online­Ausgabe Mittelwellenradio Power kommt später

 

19

Oberbürgermeister muss sich wegen Computer-Absturz verantworten Eine verhängnisvolle Affäre Oberbürgermeister Johannes Kwaschik

 

2

Richtfest im Guts-Park Raben Steinfeld Innenausbau kann beginnen Dem Ganzen die Krone aufgesetzt

 

21

Pilotprojekt: neue Sammelanlage seit August in der Feldstadt Unterirdische sauber gelandet SAS

 

22

„Demokratie lebt vom demokratischen Leben“ Martin Klähn Mitbegründer „Neues Forum

 

23

Medizinisches Zentrum Traditionelles Parkfest auf dem Lewenberg am 4. September Schwerins Kliniken laden zum Tag im Grünen Neuer Therapieansatz bei Depressionen Gegenseitige Hilfe bringt größere Heilungschance Operationstechnologie „Brille im Auge“ sorgt für klaren Durchblick

´

September 1999