Hauspost 10/1999

2

Lokalfernsehen SN-TV jede Woche eine neue Sendung Neues Trendsportgerät aus den USA auch in Schwerin erhältlich Skateboard-Stunts mit Fingerspitze

 

3

Titelthema Silvester wird in Schwerin doch gefeiert Das wird ein Fest. Musiker Jens­Uwe Schulz­Zachow Geschäfts führer der c/w Obo­ triten druck GmbH, Lothar Kweton Citymanager Chris­ tian Becker. Holger Herrmann, Geschäftsführer der PR­ und Werbeagentur maxpress GmbH,

 

4

Drei Generationen von Frauen und ihre Erfahrungen mit der Wende von 1989 Was von den Träumen übrig blieb Helga Bomplitz, Chefin des Seniorenbüro Staatssicherheitsdienstes

 

5

Am 23. Oktober 1989 demonstrierten 40.000 Menschen in Schwerin Der Norden wachte langsam auf

 

6

Bester Lehrling im Land Kaffeekochen für Azubis verboten Wohnen in Schwerin Wohnungs gesellschaft Schwerin mbH (WGS) Modernes Abluftsystem für besseres Raumklima Hochhaus wird saniert Peter Majewsky,

 

7

Sanierung des Hauses der Kulturen in der Mecklenburgstraße beginnt im Januar 2000 soll das neue Haus öffnen WGS­Projektentwicklerin Heike Leu. Mieter kommen über die Mietercenter ins Gespräch Tag der offenen Tür in Lankow WGS­Teamleiterin Jutta Heine Skaterbahn im Mueßer Holz

 

8

Hausanschlüsse beim Eigenheim vom Auftrag bis zur Fertigstellung Richtigen Anschluss gefunden Rita Schübel eine Gruppenleiterin bei den Stadtwerken Schwerin: Zwischen Aktenberg und Kundengespräch Stadt Werke sws

 

9

In der Landeshauptstadt umweltfreundlich produziert Schwerins sauberer Strom Stadtwerke­Chef Helmut Eicker SWS

 

10

Neues Kundendienstzentrum am Platz der Freiheit/Fertigstellung im Frühjahr 2000 Neues Gesicht für alten Platz Nahverkehr NVS Abschluss der Bauarbeiten bis Ende November Gleise für die Goethestraße Horst Schüller, Vor sitzender des Neumühler Ortsbeirates, geäußer Engagement gelobt Haltestelle zugeparkt Cockpit gestaltet

 

11

hauspost-Umfrage: Wie beurteilen die Schweriner ihren Nahverkehr? Alle Generationen fahren Bus und Bahn

 

12

Seniorenwohnungen in der Amtstraße im November bezugsfähig Eigenständig und doch betreut: Servicewohnen am Schweriner See Arbeiter wohl fahrt (AWO)

 

13

Die Zweigniederlassung der DB Regio in Schwerin vorgestellt: Hinter den Kulissen der Bahn Deutsche Bahn Jetzt einfach per Telefon Parkplätze bei der Deutschen Bahn mieten Endlich: Schluss mit der Parkplatznot

 

14

swgSchweriner Wohnungsbau­ genossenschaft eG Schautag am 9. Oktober Nachbarschaftstreffs und Mieterfeste sollen für mehr Kommunikation sorgen Anwohner begrüßen Inititiativen Vereinsvorsitzende Margitta Schumann

 

15

Interview mit Rechtsanwältin Helge Lampe-Seitz Rechtzeitig Ernstfall regeln Rechtsanwältin Helge Lampe-Seitz

 

16

AOK AOK-Schulberatung mit großer Resonanz bei Schülern und Bildungseinrichtungen „Impuls“ macht bei jungen Leuten Schule Katrin Gaßmann (l.), Kathrin Rhode, Karen Bütow, Michael Bögner und Anne Zahn. F Last Minute Lehrstellenaktion mit Antenne M-V Telefone standen nicht still Gesunde Zähne Wettbewerb für Kids

 

17

Sparkasse und ihre Partner beginnen neue Runde im „StartUp“-Wettbewerb Große Starthilfe für Jungunternehmer Gordon Key, Organisationsabteilung der Spar kasse Schwerin „ Jeder Teilnehmer erhält eine individuelle Analyse seiner Geschäftsidee.“ Bernd Steimle Kundenberater der Sparkasse/Verantwortlicher für den StartUp­Wettbewerb Jubliäumspaket der Provinzial-Versicherung Unfallversicherung zu sensationellen Prämien 75 Jahre Weltspartag Sparen bleibt modern

 

18

Gastkommentar Wir sind das Volk „Zehn Jahre nach der Wende haben wir vieles vergessen.“ Johannes Kwaschik Oberbürgermeister

 

19

Heizung & Sanitär KPB Wenn zwei zusammenarbeiten, freut sich der Kunde Service in neuer Dimension Axel Kämmerer

 

20

Gerontopsychiatrie: Pflege und Hilfe im geschützten Bereich Wenn Menschen ihren Partner an eine andere Welt verlieren... „Schweriner Küchenstudio“ plant auch für Räume mit wenig Platz Kleine Küchen ganz groß Christel Schnei der und Tochter Susann-Katrin Koh l hoff

 

21

Ilona Nemec und Dietmar Schult sortieren täglich ihren Abfall Trennungsgrund: Ein sauberes Leben SAS Herbstzeit Sammelzeit

 

22

„Das schönste sind für mich strahlende Kinderaugen.“ Michael Ulrich „Räuber Brummbart

 

23

Tür an Tür: Kassenärztlicher Notdienst, Rettungsstelle und Notaufnahme Wenn der Notruf einmal klingelt Medizinisches Zentrum Richtfest

 

24

Die Welt des Kaffees kommt jetzt aus der Puschkinstraße Ambiente macht Kaffee zum Genuss Sechs einfache Regeln für den wahren Genuss Die perfekte Tasse Kaffee

 

25

Bauen & Wohnen Bauen in Banzkow Kein Traum: Bis zum nächsten Weihnachtsfest in den eigenen vier Wänden Gerd Riesner Expertentipp Praktische Carports Matthias und Wilfried Göllner: Der persönliche Kontakt zur Kundschaft ist ihm wichtig

 

26

Wasserbetten Urlaub im Schlafzimmer

 

27

Schweriner Hobbymaler wagt Neuanfang in Zinnowitz auf Usedom Pinselstrich durch ́s Leben