Hauspost 03/2005

2

Schweriner Unternehmer
Auszeichnung winkt

Arbeitsminister zu Gast in letzter Pro-Job-Sendung
Positives Fazit gezogen

Besuch in Hamburg
OB informierte Wirtschaftsvertreter

Infosäulen auf Lehrpfad werden erneuert
Urlaubssaison kann kommen

 

3

Mehr als 2.000 Unfälle jährlich wegen überhöhter Geschwindigkeit
Keine Chance für Asphaltrambos

Umfrage: Freie Fahrt für (zu) schnelle Bürger?

 

4

Freie Träger legen los
Zwei Internationale Schulen geplant

Förderprojekt von „Kleiner Buga“ hat begonnen
Wundergarten gedeiht gut

Nicole Langhans ist seit neun Jahren bei der Freiwilligen Feuerwehr Schlossgarten
Ein Leben mit dem Einsatzmelder

 

5

300 Jahre Schelfstadt
Stadtteil feiert barockes Fest zum großen Jubiläum

Mitarbeiter der Tourist-Information bilden sich weiter
Mehr Service für ausländische Touristen

 

6

Wohnen in Schwerin
Schönstes Foto gewinnt
Schnappschüsse vom Stadtteil für das Sommerfest

Büroräume in den Dreesch Arkaden zu vermieten
Attraktiver Platz für alle Fälle

Mehrfamilienhaus in der Lübecker Straße wird verkauft
Daraus lässt sich was machen

 

7

Weststadt-Mieter engagieren sich seit Jahrzehnten für ihr Wohnumfeld
Noch mehr gute Nachbarschaft

Vorgestellt: Karla Pelzer (CDU) - neues Mitglied im WGS-Aufsichtsrat
Fundierte Sachpolitik als solides Fundament

 

8

blauer-power
Stabile Energielieferung für die Landeshauptstadt
„Jeden Tag für unsere Kunden in Schwerin unterwegs“

 

9

stadtwerke-schwerin
Multimediale Ausstellung
Stromgeschichte im Stadtwerke-Foyer

Energieversorgung Schwerin spendierte Kleinbus
Auch Löwin Rani schaute zu

Leichte und reichliche Lecker-Küche für Fitnessabende
SEVEN gute Gründe zu essen!

 

10

nahverkehr-schwerin
Mitteilung vom NVS
Zur Nutzungszeit von Fahrscheinen

Fotowettbewerb fand große Resonanz
Bilder kamen aus aller Welt

Fahrausweise des Nahverkehrs immer richtig benutzen
Zeitkarten unbedingt korrekt ausfüllen

 

11

Härteres Durchgreifen soll per Gesetz für mehr Sicherheit im Straßenverkehr sorgen
Verkehrsrowdys genau im Visier

 

12

Bundesgartenschau 2009
Auf dem Reißbrett der Planer entstehen weitere Bereiche der Burgseepromenade
Neue Terrasse direkt am Wasser

 

13

bahn
Junge Mitarbeiter erhielten Einblicke in Abläufe des InterCityHotels
Drei Bahn-Azubis auf Abwegen

www.bahn.de
Mehr Strecken online zu buchen

Neue, attraktive Angebote bei der Bahn
Samstags ist Gruppentag

 

14

Praktizierter Naturschutz: Aus dem Plattenbau wird ein Niedrigenergiehaus
Gut für Mieter - gut für die Umwelt
Schweriner Wohnungsbaugenossenschaft eG SWG

Solarzellen+Photovoltaik
Saubere Energie

Einzigartiges Projekt in Mecklenburg-Vorpommern
Zukunftsträchtiges Konzept

Stichwort Erdkollektoren
Natürliches Klima

 

15

Ausführliche Diagnostik und Therapie übernehmen Fachärzte
Problemkindern wird geholfen

Azubis laden zum gemütlichen Plausch
Ins Café mit Sammeltasse

Bauarbeiten gehen voran
Im Frühjahr 2006 soll Einzug sein

 

16

sds-schwerin
Interview mit Dezernentin Heidrun Buhm und SDS-Chef Hugo Klöbzig
Aktion für eine Saubere Stadt

 

17

Sparkasse fördert Kunst in Schwerin
Ein Großer der goldenen Zeit

Gewinnspiel der Geschäftsstelle am Platz der Freiheit
Mit der Sparkasse in die Ferne

 

18

wag-schwerin
Wasserwerk Mühlenscharrn bietet Führungen zum Weltwassertag am 22. März
Den Weg des Wassers verfolgen

„Water for Life“
UN-Dekade beginnt

 

19

meck-immo
Umzugspläne nach Zippendorf werden schon geschmiedet
Große Nachfrage nach grüner Lage

Reihenhäuser „Am Wald“ kurz vor Innenausbau
Alles unter Dach und Fach

Abriss geht stetig voran
Tiefbauarbeiten schon in Planung

 

20

Hans-Peter Kruse (53)
Unternehmer
„Für ein angenehmes Umfeld bin ich bereit zu verzichten.“

Kinderkirchentage führten Schweriner Kinder auf eine Reise nach Jerusalem
Per Zeitmaschine zurück ins Jahr 50

 

21

Die Frauen und ihr Tag
Wieder zurück an den Herd - oder?

Alle Jahre wieder wird es Frühling
Langsam wird es wunderbar

Beginn der Sommerzeit
Bis Ende Oktober fehlt eine Stunde

 

22

Erfolgreicher Autohändler ist auch Rettungsassistent aus Leidenschaft
In sechs Minuten am Einsatzort

 

23

stolle-ot
Vor dem Joggen im Fußstudio den optimalen Schuh empfehlen lassen
Der Videokamera entgeht nichts

Richtig Sitzen - mit dem neuen Swopper - kein Problem
Rückenschmerzen gleich wie weggeblasen

 

24

aok
Zwei Flüsse geben Richtung für Tour vom 23. bis 30. April vor
Peer man tau an Warnow und Nebel

Thürnau’s FettWegShow - Der Norden speckt ab!
Mehr Bewegung lässt die Pfunde purzeln

 

25

helios-kliniken
Ästhetikzentrum an den HELIOS Kliniken Schwerin eingerichtet
Schönheitsoperationen im Trend

 

26

reha-schwerin
Sporttherapeutin Kerstin Mai trainiert den Badminton-Nachwuchs des BSC 95
Schwer begeistert vom leichten Ball

Übungsserie für hauspost-Leser: Aufrecht durch das Jahr mit dem Pezziball
Stabilisierung heißt das Zauberwort

 

27

Wohnpark Zippendorf
Sylke Gräber ist Leiterin der Hauswirtschaft
Komplett-Service jeden Tag

Praxis neu eröffnet
Physiotherapeutin hält Bewohner fit

Bewohner aus dem Betreuten Wohnen speisten vom Feinsten
Von Gang zu Gang ein wahrer Hochgenuss