Hauspost 02/2010

1

Ilka Wilczek
Werkleiterin der
SDS - Stadtwirtschaftliche
Dienstleistungen Schwerin

Wie kommt der Monat Februar zu seinem Namen?

 

2

Der Fischer und seine Frau

 

3

Zahlreiche Seen in und um Schwerin ziehen immer mehr Einheimische und Urlauber in den Bann
Das Paradies der Freizeitangler

Schweriner Seen dienten schon ersten Siedlern als Nahrungsquelle
Fisch von der Steinzeit bis heute

 

4

Stadtvertretung Schwerin
Landeszuschüsse reichen nicht aus
Höhere Kosten für Kinderbetreuung

Kitabeiträge im Fokus der Stadtvertreter

 

5

AWO Soziale Dienste
Seniorenhaus Schelfwerder wird steigenden Anforderungen gerecht
Qualität ist oberstes Gebot

 

6

WGS
Großes Firmenjubiläum
40 Jahre immer im Dienst der Mieter unterwegs

Wohnungsgesellschaft modernisiert Anlagen in der Rahlstedter Straße
Heizkosten werden verringert

 

7

Letzte freie Grundstücke für Einfamilienhäuser in der Gartenstadt
Hier darf man nicht zu spät kommen

WGS startet Modellprojekt
Passende Wohnung für Hundebesitzer ein Problem?

 

8

Schweriner Energieexperten
Schulen stellten auf Energiespartagen ihre Projekte vor

Jury der Stadtwerke Schwerin zeichnet zum fünften Mal erstklassige Maltalente aus
Bilder von Fiete und Alex auf der BUGA

 

9

Mitarbeiter der Stadtwerke ermittelten die Preisträger des Weihnachtsgewinnspiels 2009
Zehn Jahre citystrom war die Lösung

Umweltschonende Erdgasautos
Förderprogramm der Stadtwerke geht in die nächste Runde

 

10

Spezielle Technik des Nahverkehrs sichert Fahrbetrieb trotz Frost
Keine vereisten Oberleitungen

Gegensprechanlage sorgt für Sicherheit in der Straßenbahn
Über den heißen Draht verbunden

 

11

Führungswechsel bei SAS
Matthias Dankert löst Dr. Kühne ab

SAS bietet auch in diesem Jahr wieder Lehrstellen
Tolle Chance für Jugendliche

 

12

WAG
Investitionen lohnen
Langfristige Konzepte für eine sichere Versorgung der Stadt

Fließender Tagesablauf dank Schichtbetrieb und Einsatz der Monteure
Nachtarbeit für frisches Wasser

Wissenwertes für Kinder
Spannende Quelle des Lebens
SAE

 

13

SDS
Auf dem Waldfriedhof und dem Alten Friedhof ist die letzte Ruhe unter Bäumen möglich
Ganz im Einklang mit der Natur

Ausbildung zum Landschaftsgärtner seit 2010 erstmals möglich
Alles im grünen Bereich

Historische Friedhöfe als Motiv
Die schönsten Bilder wurden prämiert

 

14

Speck lass nach im belasso
Fit gemacht für die wärmere Jahreszeit

Kids Fun World bringt spannende Spiele in das belasso
Keine Langeweile in den Ferien

Im März starten die neuen Präventionskurse
Schonend vorgebeugt

Jägermeister-Promotion-Tour
Partyspaß auf der Bowlingbahn

 

15

Unterstützung für deutsche Sportler bei den Winterspielen 2010 in Vancouver
Sparkasse Partner der Olympiamannschaft

Kunden der Sparkasse können sich über positive Wertentwicklung freuen
2009 war ein erfolgreiches Investmentjahr

 

16

Hohes Betreuungsniveau ist ein fortlaufender Anspruch in der Kita gGmbH
Eltern entscheiden sich für die Qualität

VR Immobilien GmbH
Wettbewerb zur Gestaltung des Schlossquartiers
Neues Bauen in der alten Stadt

Cafés und Geschäfte um die Ecke
Ein Stadthaus in der Schelfstadt

 

17

SWS Schulen gGmbH
Endlich ein Job mit Perspektive

Umschulung im Bereich Altenpflege Einladung an alle Neugierigen zum Baustellenfest am Ziegelsee
Grundstein für die Zukunft

 

18

Ostseewelle HIT-RADIO Mecklenburg-Vorpommern feiert 2010 Geburtstag
15 Jahre und kein bisschen leise

 

19

Alfred Thadewald
In großer Runde 90. Geburtstag im Wohnpark Zippendorf gefeiert

Informationen auf der Lehrstellenbörse am 6. Februar
Wohnpark Zippendorf bildet Fachkräfte aus

 

20

Schweriner Spezialisten säubern nach höchsten Qualitätsansprüchen in allen Bereichen
Werterhaltung durch sorgfältige Reinigung
D.I.E. HAUSMEISTER Servicedienste GmbH

 

21

Schweriner Wohnungsbaugenossenschaft (SWG) investiert weiter in Stadtumbau
Landeshauptstadt wird lebenswerter

Bereich Grünanlagen befreit von Eis und Schnee
Für den Winter gewappnet

 

22

Aurelia
Lebendige Bäderarchitektur
Urlaub mitten im Herzen von Heringsdorf

Zahlreiche Veranstaltungen locken 2010 auf die Insel Usedom
Schwerins Badewanne am Meer

Aurelia Hotel St. Hubertus
Entspannen in der Winterzeit

 

23

Diakoniewerk Neues Ufer gGmbH
Am Tag der Pflege informierten Pflegekassen und Träger interessierte Schulabgänger
Initiative stellt Berufe mit Zukunft vor

AVANT Hausbau GmbH
Neue Geschäftsräume
Hausbau einfacher dank gebündelter Kompetenzen

 

24

15 Jahre Ortsbeirat
Engagierte Arbeit für Friedrichsthaler

Jetzt Musikchef werden bei NDR 1 Radio MV
Einfach mehr Abwechslung

Leistungsstarker Nachwuchs trainiert künftig auf den Sportplätzen an der B 106
Eintracht übernimmt Sportstätte Görries

 

25

Sieben Fachkräfte beraten und betreuen Kunden im Autohaus Stephan Winkler in Krebsförden
Ein Team für den optimalen Service

Ein Gutschein für eine Wellnessbehandlung als Zeichen der Liebe
Zum Valentinstag Zeit zu zweit schenken
Babor Beautyworld

 

26

Stolle
Orthopädieschuhtechnik reagiert mit mehr Mitarbeitern auf große Nachfrage
Starkes Team in der Schuhwerkstatt

Spezielle Fortbildung für erfahrenen Orthopädietechniker
Helfer für kranke Kinderbeine

Kinderärztin Dr. Heike Haase
Liebevolle Worte bei Krokodilstränchen

 

27

Gesundheitsangebote der AOK setzen auf fettarmes Essen und Sport
Radikale Diäten helfen auf Dauer nicht

Ferienaktion für Mitglieder der AOK
Kostenlos eislaufen in Rostock

 

28

Helios Kliniken
Hoher Hormonspiegel kann Diabetes und Bluthochdruck verursachen
Starkes Übergewicht durch Hirntumor

Sternsinger zu Gast in Klinik
Segensspruch für die Patienten und die Mitarbeiter

 

29

Ausgezeichnet für Kinder
Gütesiegel für hohen Qualitätsstandard in den HELIOS Kliniken

Schüler des Goethe-Gymnasiums in HELIOS Kliniken über Tätigkeit des Anästhesisten informiert
Berufsorientierung im Operationssaal

 

30

Patientenbehandlung in Abstimmung mit der Berufsgenossenschaft
Rehazentrum als Netzwerkpartner

 

31

Sozius
Sozialer Dienst kümmert sich um das Wohl der Bewohner
Motivieren und Reize setzen

Zusätzliche Betreuungskräfte für Demenzkranke im Augustenstift tätig
Qualifizierung für spezielle Anforderungen