Hauspost 02/2003

2

Liebesgrüße
Zum Glück gibt es Sankt Valentin

Immer wieder zur Faschingszeit beginnt das Rätselraten
Edelputze, Engel oder Cowboy

 

3

Schwerin hat noch viele gepflasterte Straßen
Jeder Stein hat eigenes Gesicht

Gadebuscher Straße
Asphaltierung war nicht zu vermeiden

Initiative Karl-Marx-Straße für Verkehrsberuhigung
Durchstarten mit Tempo 30

 

4

Auf Kritik reagiert
Stadt überarbeitet Werbesatzung

Mitarbeiter im T-Punkt am Sieben-Seen-Center war der Freundlichste
Nach guter Beratung kauft es sich leichter

 

5

Vorschlag von Experten
Tagungen sollen Wirtschaft beleben

Landeshautptstadt auf vielen Reisemessen vertreten
Schwerin reist um die Welt

 

6

Wohnen in Schwerin
Vier Jahrzehnte leben manche Mieter schon in der Leonhard-Frank-Straße
Ohne Bezugsschein ging damals nichts

 

7

Vorgestellt: Aufsichtsratsmitglied Gunter Scharf
Struktur der Stadt wird von Menschen geprägt

WGS vermietet Haus in der Altstadt an ZDF
„Tod im Park“ in Schwerin

Neu am Berliner Platz
Von Kopf bis Fuß verwöhnen lassen

 

8

Stadtwerke Schwerin (SWS)
Aqua Service Schwerin feiert zehnjähriges Bestehen
Erfolg mit kleinen Fischen

IGA 2003 in Rostock
Grüne Welt an Ostsee ausgestellt

 

9

Stadtwerke Schwerin
Heizkraftwerke liefen auf Hochtouren

Fitnesstipp von Ireen Effenberger:
Ballsportarten liegen immer mehr im Trend
Nette Talks beim Tennis

 

10

Nahverkehr Schwerin (NVS)
Verkehrsmeister Uwe Kaulfuß machte seinen Jugendtraum zum Traumberuf
Freie Fahrt auf allen Strecken

Strafe für Fahren ohne Fahrausweis bundesweit auf 40 Euro erhöht
In Schwerin 9.000 Schwarzfahrer im Jahr

 

11

hauspost sprach mit Rechtsanwalt Stephan Boldt über Steuererhöhungen
Wie der Staat leere Kassen füllt

 

12

Langsam füllen sich die Kinderstuben im Zoo
Alpaka-Kind erkundet das Gehege

Wird vorbereitet
Wildschweine auch ab Sommer im Zoo

Viele tolle Angebote für Schüler
Winterferien-Spaß im Zoo

 

13

Die Bahn
Sicherheitskräfte auf Bahnhöfen und in den Zügen
Im Winter auch mal Zimmervermittler

Schnell und einfach
Fahrkarten direkt im Zug

Kurztrip nach Wismar
Heißer Badespaß an frostigen Tagen

 

14

Ab 1. Februar in Schwerin samstags längere Einkaufsmöglichkeiten
Zur Tagesschau zu Hause sein

Einschränkungen
Längeres Einkaufen nicht überall erlaubt

 

15

Neue Veranstaltungsreihe im wieder eröffneten Konzertfoyer
Von Kammermusik bis Kinderkonzert

Schweriner Konservatorium erweitert das Angebot
Musicalkurs und Kinderchor LU.M.PI.

 

16

46 Kilo abgenommen
Mit der AOK zum Wohlfühlgewicht

Radtour „Peer man tau“ führt um Schlösser und Seen
Wunderschöne Aussichten

Mitmachen beim großen „Bleib gesund“-Test
Starthilfe für gute Vorsätze im neuen Jahr

 

17

Sparkasse Schwerin
Aus EUROCARD/MasterCard wird ab Mitte 2003 die „MasterCard“
Weltweit mit gutem Namen bezahlen

 

18

Im Salzstock Kraak entsteht dank Schweriner Abwasser ein riesiger Erdgasspeicher
Ökologisch sinnvoll und günstig

 

19

Küchentrends 2003
Möbelmesse Köln beeindruckte mit neuen Wohnwelten

 

20

Was macht eigentlich...
Enrico Lübbe (27)
„Ich würde gern in Schwerin eine Oper inszenieren.“

Michael Kruse schafft Qualifikation zur WM im Wintertriathlon
Ein Nordlicht versucht sich im Skilanglauf

 

21

SOZIUS
Nach fast vier Jahren erwachte der Patient aus dem Koma
Plötzlich schlug er die Augen auf

Rohbau fertig gestellt
Einzug ins Heim für Sommer geplant

 

22

Einschalten
Von Sagen und eiskalten Hobbys

Interview mit dem neuen Chef von NDR 1 Radio MV, Joachim Böskens
„Alt wie ein Baum ist und bleibt Spitze“

 

23

Schweriner spendeten mehr als 80.000 Lose für soziale Zwecke
24.000 Gewinne abgeräumt

 

24

200. Geburtstag von Königin-Mutter Alexandrine am 23. Februar
Eine große Dame mit viel Herz

Gedenktag für Naziopfer
Beeindruckendes Konzert im Theater

Naka-Gründungsteam nimmt Arbeit auf
Erste Studenten im Oktober

 

25

2002 wurden in der Schweriner Frauenklinik 1.116 Babys geboren
Wohlfühlklima im Kreißsaal

Das Mammakarzinom: Immer noch häufigster bösartiger Tumor
Erfolgreicher Kampf gegen den Brustkrebs

 

26

Kita „Matthias Claudius“
In neuen Haus auf vier Etagen spielend lernen

Neues Stadtfernsehen sucht Gesichter für modernes Schweriner Programm
Casting für künftige Moderatoren

 

27

BUGA
Gärten der Jahrhunderte
Entwürfe liegen vor

BUGA GmbH mit wichtigen Aufgaben im ersten Jahr
Großer Förderantrag in Kürze fertig