Hauspost 12/2006

1

Guido Müller
Geschäftsführer der
Wohnungsgesellschaft Schwerin mbH

 

2

Malerin Sybille Becker restauriert Geländer im Schweriner Schloss
Neuer Glanz an weißer Marmortreppe

Zweifelhafter Preis für den Landtag Mecklenburg-Vorpommerns
Tratschen kann in unserem Land belauscht werden

 

3

Eine Geschichte nicht nur zur Weihnachtszeit für Kinder und Erwachsene
„Warum bist du die Strick-Omi?“

 

4

Ein Rezept für große Bäcker
Verführerische Nussplätzchen

Agentur für Arbeit vermittelt Weißbärte für jegliche Anlässe und sucht auch noch Verstärkung
Den Weihnachtsmann nach Maß bestellen

Die Petruskirche im Mueßer Holz lädt an Weihnachten Menschen ohne Familie ein
Heilig Abend für Alleinstehende

 

5

Woher die Fischer vom Schweriner See den Festschmauß beziehen
Becken voll mit fetten Karpfen

Dufte Angebote für Kinder
Hexe Baba Jaga

 

6

wohnen-in-schwerin
Langjährige Technische Sachbearbeiter zum Jahresende im Ruhestand
Wohl verdienter Feierabend

Graffitti in der Meitner-Straße
Junge Kunst am Bau

 

7

Positive Bilanz 2006: Bauund Sanierungsvorhaben der WGS erfolgreich verlaufen
Alles für ein modernes Zuhause

Friseursalon Bossow in Gewerberaum der WGS etabliert
Geschenk zum Jahreswechsel

 

8

stadtwerke-schwerin
Walter Sittler gastiert im Foyer
Vorweihnachtliches für Nachjugendliche

F-i-i-i-n-a-a-a-l-e: 1. Klasse-Malaktion 2006 erfolgreich im Ziel
And the Alex goes to... Kerstin!

Werke von Heidi Eichler
Die mit den Farben tanzt

Fernwärme: ökologische Vorteile dank Kraft-Wärme-Kopplung
Nachhaltigkeit hat Vorrang

 

9

stadtwerke-schwerin
Wissenswertes über die Zusammensetzung der Preise für Erdgas
Meine neue Flamme: citygas Schwerin 2006

Fitnessangebot gegen die Weihnachtspfunde
Glotze aus und runter vom Sofa

 

10

nahverkehr-schwerin
Eröffnung der Pferdebahn in Schwerin jährt sich zum 125. Mal
Stolze Rösser vor eleganten Wagen

Nahverkehr baut neue Fahrgastunterstände
Schutz vor Wind und Wetter

Neue Verkaufsöffnungszeiten
An sechs Tagen für Fahrgäste zur Stelle

 

11

Zwei Jahre Pflegenetz
Kompetenz mal vier rund um die häusliche Pflege

Dank für vier Jahre erfolgreiche Arbeit auf Hoffest der NCC Deutschland GmbH in Zippendorf
Doppeltes Wohnangebot bis 2008

 

12

Psychologin des Kinderzentrum Mecklenburg: Familien gewinnen bei gemeinsamer Beschäftigung
Kindern Aufmerksamkeit schenken

Attraktive Angebote der VR Immobilien zum Jahresende
Ein schmuckes Eigenheim unterm Tannenbaum

 

13

RESTAURANTkranichhaus auch im Herbst und Winter mit „Erlebnis Essen“
Der stimmungsvolle Höhepunkt

Schloß Basthorst ist Partner
Silvester feiern, wie es mir gefällt

Bunter WINSTONgolf-Weihnachtsmarkt am 2. Advent
Sanddornstand und Bastelei

 

14

Auf dem weihnachtlichen Wunschzettel kann auch ein Haus von Trendline stehen
Schlips, Socken und ein Erker

Trendline baut Traumhäuser für jeden Geschmack und Geldbeutel mit externer Kontrolle
Wertvolles Qualitätssiegel als Zugabe

 

15

bahn
10. Dezember: Änderungen zum Fahrplanwechsel in Mecklenburg-Vorpommern
Wann & Wo macht Reisende froh

Auf die günstige Tour
Schlau durch M-V: das MecklenburgVorpommern-Ticket

 

16

Das Schweriner Ballettensemble startet mit einer aufregenden Shakespeare-Premiere
Ein neuer Sommernachtstraum

Jede Menge Aktionen in der Weihnachtszeit: Kita-Kinder basteln, singen und spielen Theater
Anderen Freude bereiten ein Selbstverständnis?

 

17

swg-schwerin
Genossenschaftsgedanke prägt Schweriner Wohnungsunternehmen
Sicherheit und Demokratie

 

18

malerbetrieb-werbeunion
Anne Wahl hat sich für eine ungewöhnliche Ausbildung entschieden
Faible für frische Farben

Der Trend im nächsten Jahr geht hin zu warmen Tönen
Raumgestaltung in schlichter Eleganz

 

19

Immer auf Achse: Die BUGA präsentiert sich in Mecklenburg-Vorpommern
Eine Gartenschau für das ganze Land

Vorgestellt: BUGA-Außenstandort Schloss und Park Ralswiek auf Rügen
Ein wahres Kleinod der Gartenbaukunst

 

20

Grüne Lage, eigener Bahnanschluss, Einkaufsmöglichkeiten und Kindergarten vor der Tür
Am Silberberg wohnt man besser

Überraschungsfahrten der Lewitz-Reisen erfreuen sich immer größerer Beliebtheit
Mal sehen, wohin die Reise geht

 

21

Startschuss für die drittgrößte Sparkasse in Mecklenburg-Vorpommern
Eine Region Eine Sparkasse Eine starke Verbindung

 

22

Kornelia Boehnke ist neue technische Leiterin bei der WAG
Mit Leib und Seele für glasklares Wasser

WAG-Mitarbeiter kümmern sich auch an den Feiertagen um einen störungsfreien (Ab-)Wasserfluss
Dienst für ein geruhsames Weihnachtsfest

 

23

Große und kleine Gewinne noch bis zum Jahresende in der Stadttombola
Einsatz auf direktem Wege

Vereinsmitglieder zu Besuch
Auf Reisen zwischen Rappelkiste und Wundergarten

 

24

Hartmut Haker (32)
Student und Schriftsteller
„Das Leben ist meistens schön“

Diakoniewerk investiert ständig in Weiterbildungen für Erzieherinnen
„Nur wer sich entwickelt, überzeugt“

 

25

SAS-Einsatzleiter Volkmar Müller hat vor 17 Jahren den Triathlon für sich entdeckt
Sieg über den inneren Schweinehund

Hausmüllentsorgung: Geänderte Termine wegen Feiertagen

 

26

Sanitätshaus Stolle lädt am 12. Dezember zum Tag der offenen Tür
Einmaliger Blick hinter die Kulissen

Sportlicher Stammkunde bei Stolle
Erdumrundung mit Rollstuhl und Muskelkraft

 

27

Bewohner des Wohnparks Zippendorf in Speisenplanung eingebunden
Eine Frage des guten Geschmacks

Weihnachtliche Veranstaltungen im Wohnpark Zippendorf
Festliche Stimmung im Advent

Haus III bis Januar fertig
Innenausbau ist schon im Gange

 

28

aok
Jeden Tag ein Apfel das schützt vor Erkältung
Einfach nur zum Reinbeißen

Tausende stiegen diesen Sommer mit der AOK und dem ADFC auf die Drahtesel
Rekordbeteiligung bei Rad-Aktion in M-V

 

29

helios-kliniken
Schweriner Jugendliche engagieren sich für und mit jungen Patienten der Psychiatrie
Wasser spiegelt Facetten des Lebens

Suche nach Lebensrettern
Mut contra Krebs: Kleine Nadelgroße Wirkung

 

30

Praktikantin aus São Paulo
Bom dia Schwerin!

Rehazentrum: Glück im Unglück
Dr. Peter Jokisch: Der trojanische Patient

 

31

Sozius Pflegeund Betreuungsdienste
Ein Junge ist der Liebling der Menschen im Haus „Am Grünen Tal“
Niclas, der Eroberer

Augustenstift zu Schwerin Ev. Alten- und Pflegeeinrichtungen
Polnische Altenpflegeschüler absolvierten Praktikum bei Sozius
Die Sprache der Nächstenliebe