Hauspost 12/2001

2

Neue Ideen zum Fest
Toller Fotokalender über Schwerin

Genussmittel im Trend
Pfeifen, Whisky und Zigarren

Vom Löffel bis zum Pin Ganz im Zeichen von Schwerin

 

3

Das Weihnachtsmärchen aus Schwerinien
Ein Königreich für einen OB

 

4

Leser-Aktion zur Wahl
Wunschzettel an die OB-Kandidaten

Euro-Projektgruppenleiter Dieter Hublitz
Durch Umstellung auf Euro keine Gebührenerhöhung

Reaktionen zum Titel
Kandidaten haben sich nicht erkannt

 

5

Ärger über schlechte Wege nach Schelfwerder
Bewohner fordern neuen Gehweg

 

6

Wohnungsgesellschaft Schwerin (WGS)
Jahresrückblick 2001
In Kultur und Wirtschaft investiert

 

7

Dreesch Arkaden
Multimedia-Center für Einsteiger und Freaks eröffnet

Noch mehr Bürgernähe
Mietercenter zieht in Dreesch Arkaden

 

8

Stadtwerker Steffen Müller kommt bei Schülern gut an
Lehrer Müller ist ein Knüller

Ausstellung über den langen Weg des Kaffees
Vom Strauch in die Tasse

 

9

Kundeninformation zur Euro-Umstellung
Keine Verluste bei Umrechnung

Foerderung mit Tradition
Unterstützung für das Olympiateam

Der Fitnesstipp von Ulf Joraschkewitz

 

10

Monika Wölk und ihre Kolleginnen versorgen die Pflegebedürftigen zu Hause
Hier gibt’s das Frühstück ans Bett

Kita-gGmbH dankt Mitarbeiterinnen und Eltern für ein erfolgreiches Jahr
Wir sitzen alle in einem Boot

 

11

Nach der „Wende“ verhalfen Fördermitel zum beruflichem Neustart
Anfangs interessierte nur der Job

 

12

Was die hauspost und den Müllgebührenzahler verbindet
Blaues Wunder ohne Grünen Punkt

 

13

Auf dem Schweriner Hauptbahnhof wartet eine alte Dame auf ihren Wiedereinsatz
Kohle für historische Lok gesucht

Mit der Bahn zum Rostocker Weihnachtsmarkt
Weihnachten an der Warnow

 

14

hauspost sprach mit Brigitte Fehlandt über neue Rechnungslegungsvorschriften
Ab Januar auch den Nettobetrag aufführen

 

15

Neukauf nicht nötig
Euroscheine passen in alte Brieftaschen

Tipps zur Geldanlage auf S Invest-Messe
Aktien jetzt nicht verteufeln

 

16

Freude bei Lankower Grundschülern über Spende
Lernen mit modernen Computern

 

17

Silvester-Konzert
Noch Karten für Beethovens neunte Sinfonie

Kapellmeister Jörg Pitschmann, ein Profi im Profil
„Ich freue mich schon sehr auf Turandot“

 

18

Horst Berg ist verantwortlich für 322 Pumpwerke
Noch jede Störung beseitigt

Einsatzdienst der SAE rund um die Uhr erreichbar
Bloß keine bitterkalten Weihnachten

 

19

BUGA EINMALIGE SCHLOSSPROMENADE
Zweifamilienhaus mit Blick auf den Schweriner See
Wohnen direkt am Franzosenweg

 

20

Alfred Nicolaus (63)
„Es war einfach schön, theatralisch zu sein

 

21

Jugendliche ziehen in sanierte Villa am Obotritenring
Ein neues Zuhause auf Zeit

Pflegeheim übergeben
Gepflegt werden und dabei auch angenehm wohnen

 

22

Das Nordmagazin macht Träume wahr
Mit Niko und Laus auf Adventstour

Geheimtipp für alle Hobbybäcker jetzt im Buchhandel
Der Sonntagskuchen von NDR 1 Radio MV

 

23

Unterstützung für Internetprojek „Programmiert gegen Gewalt online“
Präventionsarbeit der Telekom

Jetzt malen und tolle Preise gewinnen
Titel für Telefonbücher gesucht

 

24

Ideen für Moskottchen und beste Schlachtrufe werden geehrt
Wettkampf unter den Fans

Volkssolidarität Schwerin
Tolle Angebote, viel Erfahrung und schnelle Hilfe

 

25

Spende für Tierheim
Herrenlose Hunde bekamen Hilfe

Stadttombola nur noch bis zum 20. Dezember geöffnet
Geschenke einfach gewinnen!

 

26

Interview mit OB-Kandidat Jan Szymik, stellv. Kreisvorsitzender der FDP
„Selbstständigkeit der Bürger stärken“

Jubiläum gefeiert
Erste Feuerwehr nach der Wende

Schwerin am Computer
Entwickler zeigen CD bei Weiland

Infosysteme gebündelt
Neue Startseite www.sn-info.de

 

27

Polizei und Sparkasse erwarten durch Euro-Einführung weniger Blüten
Schwierige Zeiten für Fälscher

 

28

Acht bezahlbare Traumhäuser entstehen in Wickendorf
Wohnen am Schweriner See

Zweifamilienhaus entsteht im Zippendorfer Räthenweg
Wohnen an der Strandpromenade

 

31

Medizinisches Zentrum
Schweriner Kardiologenteam legt täglich bis zu 25 Herzkatheter
Ein Kampf um Leben oder Tod

Herzschrittmacher, die mitdenken
Wenn die Pumpe stockt